Beispiele

DOLFYN - CFD im Bauwesen

Computational Fluid Dynamics (CFD) ist ein numerisches Standardverfahren zur Strömungssimulation. Auch Wärme- und Partikeltransport kann untersucht werden.

Die SOFiSTiK AG hat in den letzten Jahren Beratungskompetenz und Projekterfahrung sammeln können und unterstützt nun DOLFYN (www.dolfyn.net), ein open-source CFD Programm das bereits in vielen Bereichen der Gebäudeaerodynamik eingesetzt wird.

DOLFYN Features

  • Standard k-ɛ und RNG Turbulenzmodelle
  • Robuste numerische Lösungsverfahren
  • Temperatur- / Skalar- und Partikeltransport
  • Postprocessing mit ParaView und Visit (VTK Dateien)

SOFiSTiK Integration

  • Netzgenerierung mit  SOFIMSHA / SOFIMSHC
  • Automatische Tetraeder Netze (NETGEN)
  • Interaktives Postprocessing mit WinGRAF
  • Komplette CADINP Unterstützung für Formeleingabe und Parametrik
  • Einfache Windeingabe (atmosphärische Grenzschicht etc.)
  • Standard Wind-Profile mit Turbulenz Parametern aus SOFiLOAD (u.A. EN 1991-4, SIA, DIN, SNIP)
  • Übernahme der Drücke als Windlasten