Screenshots

Befehlsgruppe Erzeugen
Befehlsgruppe Positionierung
Befehlsgruppe Beschriftung
Befehlsgruppe Ändern

SOFiSTiK Reinforcement Detailing

SOFiSTiK Reinforcement Detailing beschleunigt die Erstellung von 2D Bewehrungsplänen aus der 3D Bewehrung eines Revit Modelles entscheidend. Das Produkt beinhaltet die Software selbst, sowie eine Auswahl von Familien mit denen durch einfache Anpassungen örtliche- oder Firmenstandards umgesetzt werden können. Darüber hinaus können Stahl-, Biege- und Mattenschneideskizzen erzeugt werden.

Laden Sie eine 30 Tage Testversion über den AUTODESK App Store

Das Abonnement für eine Einzelplatzlizenz kostet 550 USD pro Jahr oder 90 USD pro Monat (Alle Preise exkl. MwSt.).

Bitte lesen Sie sorgfältig die Software Endkunden-Lizenzbedingungen vor dem herunterladen, installieren oder verwenden von SOFiSTiK Reinforcement Detailing.

Für Netzwerklizenzen kontaktieren Sie uns bitte unter info@sofistik.de 

Funktionalitäten im Überblick

  • Benutzerspezifisch anpassbare Content Packs zur Erstellung individueller Standards.
  • Modus zur projekt- , plan- oder bauteilbezogener Positionierung.
  • Positionierung entsprechend zusätzlicher Kriterien wie laufende Meter, nicht gebogen, Verbindungsmitteln, usw.
  • Sortierung der Positionsnummern nach Stabdurchmesser, -länge, Biegeform usw.
  • Gruppierung von Stabstahl zu SOFiSTiK Verlegungen entsprechend ihrer Verlegeart.
  • SOFiSTiK Multiplikator für die Anzahl von Stabstahlverlegungen und Matten.
  • Staffeln von Teillängen des variablen SOFiSTiK Container für Bewehrung.
  • Teilung von Stäben oder Biegeformen gemäß Liefer- und Übergreifungslänge.
  • Detailierungsbefehle zur Darstellung von Verlegung, Stabenden, Bewehrungslagen usw.
  • Biegeformauszüge für Stabstahl und Matten zur Darstellung der gesamten Position am Plan.
  • Biegeformerkennung entsprechend unterschiedlicher nationaler Standards.
  • Bewehrungslagen Funktionalität in Decken, Wänden und Bodenplatten.
  • Blättern und Hervorheben von Stabstahl- und Mattenpositionen.
  • Verteilen von Stabstahlverlegungen in Elementen mit komplexer Form und Oberfläche.
  • Erzeugung von Bügelmattenreihen entsprechend gegebener Länge.
  • Benutzerspezifisch Anpassbare Bewehrungslisten und Schneideskizzen für Matten.
  • Revisionskontrolle für Bewehrungspläne und zugehörige Mengen- und Biegelisten.
  • Frieren/Entfrieren der Geometrie und Eigenschaften verlegter Bewehrungen.
  • Export von BVBS Bewehrungsdaten als *.abs Datei für Biegemaschinen.

 

 

Zum Download des Autodesk Berichtes von ABT B.V. (PDF) auf das Bild klicken.
3D Bewehrung
BIM-Workflow im Ingenieurbau