SOFiSTiK Group Newsletter Juni 2017: Vorschau SOFiSTiK | 2018

Newsletter vom 29. Juni 2017 

Sehr geehrte SOFiSTiK Anwender und Newsletter Abonnenten,

mit diesem ersten Newsletter im neuen Design, passend zu unserem neuen Webauftritt, möchten wir Sie über verschiedene Themen informieren. Besonders freut es uns, Ihnen heute schon ein paar Einblicke in die Version 2018 geben zu können. Wir rechnen mit der Verfügbarkeit der Version im August. Wir würden uns freuen wenn Ihnen der Newsletter gefällt, abonnieren können Sie den Newsletter über unsere neuen Homepages in Deutsch, Englisch sowie bei unserer Tochterfirma BiMOTiON. Für Feedback schreiben Sie uns einfach an info@sofistik.de

 

Ihr SOFiSTiK Group Team!

 


 

Vorschau SOFiSTiK 2018

Optimierte Nutzbarkeit und Performance bei gleichzeitig komplett neuen Funktionen und Workflows im BIM Bereich vom Hochbau bis zum Brückenbau, das war das Ziel für die Statik Version 2018. Auf der Basis der aktuellen Autodesk® 2018 Plattformen wird es neue Versionen von SOFiPLUS, SOFiCAD, der Statik Schnittstelle für Revit sowie SOFiCAD und den bewährten OEM Produkten SOFiPLUS-X und SOFiCAD-OEM geben. Die neue Version wird viele Verbesserungen und Features enthalten, einen kleinen Einblick gibt es hier schon für Sie:

 

Stützenbemessung im BIM Modell

Eine Erweiterung der Statik Schnittstelle FEA Extension for Revit, erlaubt es mit 2018 Bauteile zu Positionen zusammenzufassen. Stützen können innerhalb von Revit mit dem Nennkrümmungsverfahren und nach Theorie II. Ordnung bemessen werden.

 

Erdbeben Task mit Exzentrizitäten

Zu den Anforderungen der Erdbebenachweise der Eurocode Normenfamilie gehört die Berücksichtigung der Stockwerksexzentrizitäten. Dies kann mit 2018 im SSD Task grafisch eingegeben werden.

 

DOCX zusätzlich zu PLB

Um die Dokumentation von SOFiSTiK Ergebnissen zu erleichtern, kann optional eine Ausgabe als DOCX erzeugt werden. Die meisten Grafiken und Tabellen der SOFiSTiK Ausgabe werden bereits unterstützt. Der komplette Leistungsumfang der Report Browser Ausgabe wird aber nicht unterstützt werden.

 


 

Reinforcement Detailing 2018

Unsere BIM App zum Erzeugung von Bewehrungsplänen für Autodesk® Revit® 2018 ist über den Autodesk App Store verfügbar. Hier sind ein paar Highlights der neuen Version:

  • Stabstahlverlegungen in Elementen mit komplexer Form
  • Kopieren von Bewehrung in Bauteilen mit allen Beschriftungen und zugehörigen Ansichten auf dem Plan
  • Erzeugung von Bewehrungs- und Bügelmattenauszügen

Auch Verbesserungen für Poweruser bei der täglichen Nutzung gehören für uns dazu: Kennen Sie schon den Modus Orthogonal Einschränken?

 

30 Tage kostenlos testen

 


 

Lizenzjahr 2018

Im April 2017 wurde das Servicepack 10 unserer Version 2016 freigegeben, wie schon im Jahr zuvor erfolgt ab diesem April Servicepack eine Abfrage auf das neue Lizenzjahr, dieses Jahr also auf Lizenzjahr 2018, dies wird auch das Lizenzjahr für die neue Version. Mit SONAR können Sie aktuell ohne vorhandenem Lizenzjahr 2018 (also z.B. wenn Sie den Software-Service vor April 2017 gekündigt haben) keinen Update der Software durchführen. Bitte beachten Sie als Software-Service Kunde den Update der Lizenz durchzuführen bzw. Ihren Administator zu benachrichtigen dies zu tun. Einen Überblick über die Lizenzjahre, unterstützte Plattformen und Betriebssysteme bietet Ihnen unsere Versionsmatrix.

Das aktuelle Servicepack der Version 2016 ist seit Juni das Servicepack 11. Detaillierte Informationen finden Sie in den RSS-Feeds der Logdateien:

Bei Problemen und Rückfragen hilft Ihnen gerne unser Customer-Care Team unter: service@sofistik.de

 

 

10.07.2017