Umstellung AUTODESK® Lizenzmodell - Stufe 1

Sehr geehrte Kunden, Anwender und Newsletter Abonnenten,

wie im Oktober kommuniziert tritt Ende Januar 2016 die erste Stufe des neuen Autodesk Lizenzmodells in Kraft: Ab dem 1.2.2016 werden die meisten Einzelprodukte nur noch als Desktop Subscription (DTS, siehe Erklärung unten) Lizenzen verfügbar sein.

Stufe 2 – Umstellung der restlichen Einzelprodukte sowie Suiten (z.B. Building Design Suite) auf DTS – folgt am 1. August 2016. 

Wenn Bedarf an zusätzlichen Dauerlizenzen von betroffenen Produkten (z.B. AutoCAD) absehbar ist, sollten Sie diese zeitnah erwerben – letzte Bestellmöglichkeit ist der 25. Januar 2016!

Unsere Empfehlung: Denken Sie in dem Zuge – auch wenn Sie mit AutoCAD basierenden Applikationen wie z.B. SOFiCAD arbeiten - über eine Umstellung auf „Autodesk Building Design Suite Premium“ (enthält Revit, AutoCAD uvm.) nach und machen sich so „BIM ready“!

Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner bzw. info@sofistik.de für eine individuelle Beratung / Angebot oder wenn Sie mehr über DTS erfahren wollen.

Ihr SOFiSTiK Team!


DTS: DTS ermöglicht eine zeitlich beschränkte Miete aller Autodesk Lizenzen und Suiten und kann bei Netzlizenzen für 1,2 oder 3 Jahre abgeschlossen werden. Für Einzelplatzlizenzen sind auch nur 1 oder 3 Monate Laufzeit möglich. Einzelplatzlizenzen sind usergebunden (ID + Passwort gesichert) und können so auf verschiedenen Rechnern (z.B. Heimarbeitsplätzen) genutzt werden.

Mehr Infos unter www.autodesk.de/products/perpetual-licenses