Sehr geehrte Kunden

anbei erhalten Sie den SOFiSTiK Newsletter 06/07 2006. Für Fragen, Anregungen und Kritik stehen wir gerne zur Verfügung. Schreiben Sie uns einfach eine Email an info@sofistik.de !

----------------------------------------------------------------------------------------
SOFiPLUS 16.4 ? Servicepack 14 verfügbar

  • Die Lasttypen werden jetzt automatisch mit denen von SOFiLOAD synchronisiert. Aus diesem Grund sind jetzt auch eine Reihe weiterer Lasttypen für die Freien und Strukturelementgebundenen Lasten in SOFiPLUS(-X) verfügbar.
  • Das Bearbeiten von Strukturelementen wurde von Fehlern bereinigt und verbessert. Insbesondere die Konsistenzprüfungen beim Kopieren der Elemente funktioniert jetzt zuverlässiger und schneller.
  • Aussparungen in Strukturflächen lassen jetzt auch in räumlichen Systemen über die Eingabe von Eckpunkten definieren.
  • Die Freie Volumenlast wurde vor allem in Bezug auf Benutzerinterface und Handling verbessert. Neue Möglichkeiten wie das Zeigen des Referenzpunkts aus dem Dialog heraus vereinfachen die Arbeit mit der Volumenlast.
  • Freie Linienlasten lassen sich jetzt aus AutoCAD Objekten erzeugen. Unterstützt werden die AutoCAD Objekte Linie, Polylinie, Bogen und Spline. Bei Bögen und Splines kann man die Näherung an die Geometrie über die Anzahl der Punkte im Lastpolygon beeinflussen.

----------------------------------------------------------------------------------------

SOFiSTiK Structural Desktop ? Verbesserte Handhabung

Insgesamt wurde die Handhabung des SSD weiter verbessert.

  • Bei einem neuen Projekt wurde die Voreinstellung der "vorausgewählten" TASKs überarbeitet.
  • Die Berechnung der kombinierten Lastfälle (z.B. nach Theorie II.Ordnung) steht jetzt auch für Betontragwerke zu Verfügung
  • Die Berechnung kann alternativ mit oder ohne gerissenen Beton durchgeführt werden.
  • Die Handhabung der Bemessungsparameter der Flächenelemente, z.B. "gruppenweise" Eingabe der Rissweite, wurde verbessert.
  • Für die Bemessung der Flächenelemente im Grenzzustand der Tragfähigkeit mit "außergewöhnlichen Lasten" wurde ein neuer Task "Bemessung ACCI- Flächenelemente" implementiert.
  • Einzelne Tasks können jetzt kopiert werden, wie folgt: mit "STRG + LinkeMausTaste" den Task an die gewünschte Stelle im Baum ziehen.

----------------------------------------------------------------------------------------
COLUMN ? Ö-Norm 4700 implementiert

In COLUMN wurde nun die österreichische Norm OEN 4700 implementiert.
Die Berechnung kann wie gewohnt nach dem Modellstützenverfahren und nach Theorie II.Ordnung durchgeführt werden. Die Version COLUMN V10.43-23 steht ab KW 30 auf dem FTP-Server zur Verfügung.

Ausblick: Der Brandschutznachweis nach OENORM wird in einer der nächsten Versionen ergänzt.

----------------------------------------------------------------------------------------

WinGRAF - Neue Möglichkeiten ab Version 14.30-23

  • Die "nummerierte Auswahlen" können interaktiv in einem neuen Baum verwaltet werden. Mit den "nummerierte Auswahlen" ist es möglich, Einstellungen zur Blickrichtung, Gruppen- und Boxauswahl unabhängig von einem Layer zu verwalten. Mit dem Befehl "Auswahlverwaltung..." kann eine nummerierte Auswahl über eine Tabelle selektiert, bearbeitet oder neu angelegt werden. Mit dem Befehl "Neue Auswahl anlegen" kann die aktuelle Auswahl und Ansicht als eine "nummerierte Auswahl" gespeichert werden.
  • Die Stab-Spannglieder und ihre Eigenschaften können dargestellt werden, außerdem werden bei Darstellung der Querschgnittskonturen die Durchstoßpunkte der Stab-Spannglieder gezeigt. Die Lage der Spannglieder kann über einen interaktiven Info-Befehl im Menü "Extra" gezeigt werden.
  • BRIC-Spannungen können auch auf die lokalen Richtungen der BRIC-Flächen bezogen werden, d.h. wenn BRIC-Schnitte definiert sind, werden diese ebenen Spannungen auf die Schnittflächen bezogen, ansonsten auf die sichtbaren Konturflächen der BRIC-Elemente. Es ist auch möglich Spannungen in Richtung einer Schnittlinie auf den BRIC-Flächen darzustellen.
  • Aus Performance-Gründen ist der neue Standard beim Öffnen grösserer Systeme (insbesondere Stab- oder BRIC-Systeme), dass immer alle Ergebnisse im Baum angeboten werden und der Maßstab nur aus der Struktur des ersten Layer bestimmt wird. Es soll damit das beschleunigte Starten von WINGRAF mit solchen Systemen erreicht werden.

----------------------------------------------------------------------------------------

AQUA/WinAQUA ? unsymmetrische I-Profile

Bei den Standardquerschnitten sind jetzt auch "unsymmetrische" I-Profile verfügbar. Hinweis: In WinAQUA muss der Haken "benutzerdefiniert" bei der Profileingabe gesetzt werden.

----------------------------------------------------------------------------------------

ASE/CSM ? Temperaturabhängige Steifigkeitsentwicklung von

Die Steifigkeitsentwicklung von Elementen mit Beton wird jetzt entsprechend dem temperaturabhängig modifizierten Betonalter ermittelt und bei den Verformungsberechnungen in ASE angesetzt. Der in ASE1 enthaltene CSM (Construction Stage Manager) ermittelt dabei automatisch das temperaturbereinigte effektive Betonalter für die einzelnen Bauphasen. Die Steifigkeitsentwicklung wird zu Prüfzwecken geplottet (siehe plb-Datei).

Beispiel-DAT >>

Beispiel-PLB >>

----------------------------------------------------------------------------------------

SOFiCAD ? Workshops im Herbst 2006

SOFiCAD 17.1 ist nun schon seit einer Weile erhältlich und wird, den Rückmeldungen nach zu folgern, auch weit verbreitet eingesetzt. Wir wollen nun noch einmal einen Teil der neuen Funktionen ausführlicher vorstellen. Schwerpunkt dabei sind die verschiedenen Features zur Deckenbewehrung und die Anbindung an die Statik. Daher bieten wir Ihnen gegen einen Unkostenbeitrag von ? 190,- (zzgl. gesetzl. MwSt. und pro Teilnehmer) im Herbst 2006 eine Reihe von SOFiCAD Workshops an. Dieses Jahr wollen wir einen deutlich größeren Schwerpunkt auf die praktischen Anwendungen legen. Deshalb bieten wir Ihnen zum Üben Arbeitsplätze an (max. 2 Personen/Rechner) Zudem werden wir Ihnen die Neuerungen des Programms an verschiedenen Beispielen demonstrieren.

Infos & Anmeldeformular >>

Online-Anmeldung >>

----------------------------------------------------------------------------------------

Statik-Vertiefer-Workshops Herbst 2006

Nach der regen Teilnahmen und erfolgreichen Durchführung der Vertiefer Workshops im Frühjahr bieten wir diese wieder im Herbst 2006 an. Ziel dieser Workshops ist es Fragestellungen der täglichen Arbeit vertiefend zu erläutern und an kleinen nachvollziehbaren Beispielen praktisch umzusetzen.

Workshop 1: SOFiLOAD und MAXIMA / WINMAXIMA

Freitag 28.09.2006, 9-17 h in Nürnberg

ACHTUNG ANMELDESCHLUSS: 15.09.2006

Workshop 2: Berechnung und Bemessung nach DIN 1045-1

Freitag 12.10.2006, 9-17 h in Nürnberg

ACHTUNG ANMELDESCHLUSS: 29.09.2006

Sollten Sie Wünsche und Anregungen zur Gestaltung der Workshops haben, so nehmen wir diese gerne bei der Vorbereitung mit auf.

Anmeldeformular (PDF) >>

Online-Anmeldung >>

----------------------------------------------------------------------------------------

Besserer Kunden-Support mit SOFiSTiK Online

Seit Mitte Juni ist für alle Kunden mit Software-Service-Vertrag das SOFiSTiK Online Kundenportal am Netz. Hiermit haben Sie 7 Tage die Woche und 24 Stunden lang folgende Möglichkeiten:

  • Direkte Eingabe von Supportanafragen über WEB-Formular in unser System.
  • Übersicht aller Hotlinevorgänge mit Historie und Bearbeitungsstand
  • Zugriff auf FAQ-Datenbank (Knowledgebase) mit Volltextsuche. Recherchen
  • Administration von Firmendaten, Ansprechpartner und SOFiSTiK Online Usern

ACHTUNG: Die Änderung von Firmendaten und Ansprechpartnern wird erst nach Freigabe durch die SOFiSTiK AG in das System übernommen)


Die Zugangsdaten wurden am 08.Juni 2006 an die jeweiligen Haupt- ansprechaprtner verschickt. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die Administration der SOFiSTiK Online User ausschließlich firmenintern über den Hauptansprechpartner(?Primärkontakt?) erfolgt.

Fragen dazu stellen Sie bitte an die Hotline per Email an support@sofistik.de oder per Telefon an 0700-76347845

SOFiSTiK Online Einführung >>

----------------------------------------------------------------------------------------