Reihe von Querträgern

Eine Reihe von Querträgern sind 3D-Elemente, die entlang einer Achse zwischen und an den Placements platziert werden. Lage und Anzahl der platzierten Elemente werden gemäß der ausgewählten Placements sowie der Layoutregel für die Verteilung bestimmt.

Erzeugen

Sie können eine Reihe von Querträgern entlang der ausgewählten Achse gemäß des angegebenen Layout erstellen. Die Geometrie der Elemente wird durch die Familie sowie die Parameter definiert.

  1. Klicken Sie in die Registerkarte (SOFiSTiK Bridge) > Feld (Erzeugen) > icon_Component_Array (Querträger) drop-down > icon_Component_Array_Create (Erzeugen)

  2. Achse wählen.

    Der Dialog SOFiSTiK: Querträger wird angezeigt.

    ../../_images/mpic_component_array_dialog.png
  3. Wählen Sie eine Revit Familie aus, ändern Sie die Einstellungen und bestätigen Sie mit “OK”.

Familie

  • Profilfamilie - Wählen Sie eine Profilfamilie aus, um sie entlang der Achse zu platzieren.

  • Familienparameter - Sie können dem Parameter einen konstanten Wert, eine Variable zuweisen, oder eine Verknüpfung zu einer beliebigen Achse erstellen. Die Parameter werden mit den richtigen Wert entsprechend der gewählten Variablen entlang einer Achse verwendet.

Querträgerelemente

  • Erzeuge an Placements - Wählen Sie Placements aus, um Elemente an deren Positionen zu erstellen

  • Erzeuge zwischen Placements - Wenn diese Option aktiviert ist, werden Elemente zwischen den ausgewählten Placements gemäß der ausgewählten Layoutregel erstellt

  • Ausrichtung: Senkrecht zur Achse oder Vertikale Lage - Legen Sie die Ausrichtung der zu plazierenden Elemente fest

  • Berücksichtige Verdrehung - Wenn diese Option aktiviert ist, werden die Elemente entsprechend der Drehung der Placements gedreht

Ändern

Editiert eine zuvor erzeugte Reihe von Querträgern. Sie können alle Änderungen im Querträger-Dialog einfach anwenden und Ihr Tragwerk aktualisieren.

  1. Klicken Sie in die Registerkarte (SOFiSTiK Bridge) > Feld (Erzeugen) > icon_Component_Array Querträger drop-down > icon_Component_Array_Edit (Ändern)

  2. Wählen Sie einen Querträger aus.

    Der Dialog SOFiSTiK: Reihe von Querträgern wird mit den zuvor eingegebenen Daten angezeigt.

  3. Passen Sie die Parameterwerte und andere Einstellungenan. Danach bestätigen Sie mit “OK”.

  4. Die Reihe von Querträger werden gemäß der aktuellen Einstellungen aktualisiert.

Entkoppeln

Entkoppelt eine Reihe Querträger von der Achse. Die Elemente verlieren ihre Abhängigkeit zur Achse. Änderungen an der Achse haben keinen Einfluss mehr auf die Querträger.

  1. Klicken Sie in die Registerkarte (SOFiSTiK Bridge) > Feld (Erzeugen) > icon_Component_Array (Querträger) drop-down > icon_Component_Array_Disconnect (Entkoppeln)

  2. Wählen Sie einen Querträger aus.

  3. Die Reihe von Querträgern ist von seiner Achse entkoppelt.