Baugrube mit Stützwand als 3D-Modell

Für eine Baugrube werden in SOFiMSHC im Grundriss alle notwendigen Punkte, Linien und Flächen geometrisch definiert. Im Anschluss wird mit dem Programm SOFiMSHA eine Extrusion durchgeführt, so dass aus den Strukturlinien Quadelemente und aus den Strukturflächen Volumenelemente erzeugt werden können.Teddy  > Hilfe > Beispiele... > sofimshc.dat > deutsch > Geotechnik> Baugrube_3D.dat

Typ Praxisbeispiel
Produktgruppe Statik / Dynamik / FEM
Themenbereich CADINP Eingabe
Netzgenerierung
Anwendung Allgemein
Grundbau
Datum 08.09.2010
Keywords Bric-Elemente, Volumen-Modellierung, Extrusion, SOFiSTiK Beispiel