Brückenbau -Variable Bewehrung

Bei der Nachrechnung von Bestandsbrücken ist es erforderlich, dass auch die Bewehrungsmenge in den einzelnen Bewehrungsrängen variabel entlang der Brückenachse definiert werden kann.

Dies ist in der aktuellen Version 2012 über eine Achs-Variable mit CABD NICHT möglich.

Aber über den Trick einer Dummy Strukturlinie und einem neuen Feature in AQB, kann das sehr einfach umgesetzt weren. Genau diese Funtionalität wird an einem einfachen Beispiel im SOFinar vorgestellt.

Die aktuelle Videoaufzeichnung finden Sie hier. (74 MB)

Eingabedatei 2-feld-traeger.dat

Diese SOFinare wurden mit der Version 2012-10 erstellt.


Betrachter müssen über Windows Media Player 9 oder höher verfügen, um die Aufzeichnung wiedergeben zu können.

Eventuell ist auch ein Citrix CODEC erforderlich.


Typ SOFinar
Produktgruppe Statik / Dynamik / FEM
Anwendung Brückenbau
Datum 26.02.2013
Keywords sofinar, cabd, brückenbau, brücken, achsen, bewehrung, variable bewehrung