Stahlfaserbeton

Dieses Beispiel zeigt die Modellierung von Stahlfaserbeton mit den SOFiSTiK Modulen AQUA und ASE. Das Material kann in AQUA entsprechend dem DBV Merkblatt 'Stahlfaserbeton' definiert werden, der maßgebliche Zugbereich der Betonarbeitslinie ist neben dargestellt. Die Bemessung erfolgt dann nicht mit dem Programm BEMESS, sondern wird mit ASE nichtlinear durchgeführt. 

Den Eingabedatensatz finden Sie über

Teddy  > Hilfe > Beispiele... > ase > deutsch > nonlinear_quad > stahlfaserbeton.dat

Typ Praxisbeispiel
Produktgruppe Statik / Dynamik / FEM
Themenbereich Material
Berechnung: nichtlinear
Anwendung Hochbau
Datum 11.07.2008
Keywords Material nichtlinear; Betongesetz; Zustand II; Steifigkeitsabminderung; Riss; Stahlfaserbeton; SOFiSTiK Beispiel