Untersuchung einer Schwergewichtsmauer

In diesem Aufsatz soll das Zusammenwirken verschiedener Module der SOFiSTiK Programmkette zur rechnerischen Behandlung geotechnischer Fragestellungen dargestellt und erläutert werden. Als Beispiel dient dazu die rechnerische Beurteilung der Standfestigkeit einer Schwergewichts-Staumauer unter Berücksichtigung verschiedener physikalischer Einwirkungen wie Durchströmung, Temperaturbeanspruchung und Erdbeben. Das Hauptaugenmerk soll dabei auf der rechnerischen Erfassung der relevanten physikalischen Vorgänge und ihrer Wirkung auf die Struktur liegen. Die Geometrie der Struktur wurde bewusst einfach gehalten, so dass Erläuterungen zur Systemeingabe sich auf wesentliche Charakteristika beschränken.

Typ Praxisbeispiel
Produktgruppe Statik / Dynamik / FEM
Themenbereich Berechnung: Dynamik
Berechnung: Geotechnik
Anwendung Grundbau
Erdbeben
Downloads geotechnik_d_01.pdf
Datum 13.08.2008
Keywords Durchströmung, Temperaturbeanspruchung, Erdbeben, Potentialprobleme