Wärmetransport mit HYDRA

In diesem Beispiel soll die Berechnung eines Wärmetransportes an einem kleinen System aus Volumen-Elementen (BRICs) gezeigt werden.

Den Eingabedatensatz finden Sie über

Teddy  > Hilfe > Beispiele... > ase > deutsch > bric > bric_hydra_dt2h.dat

 

Ein weiteres Beispiel, welches die Instationäre Wärmeberechnung mit Hydra aufzeigt finden Sie über

Teddy  > Hilfe > Beispiele... > ase > deutsch > bric > reifegrad_kriechen_vergleich.dat

Typ Praxisbeispiel
Produktgruppe Statik / Dynamik / FEM
Themenbereich Berechnung: nichtlinear
Berechnung: Kriechen/Schwinden/Relaxation
Anwendung Hochbau
Downloads brihydra_01.dat
Datum 13.11.2011
Keywords Wärmetransport, Wärmeleitfähigkeit, Volumen, Potentialprobleme, 3D-Referenz Temperatur